Freiwillige Feuerwehr Benningen am Neckar Feuerwehr Benningen am Neckar


Feuerwehr Benningen am Neckar Feuerwehr Benningen am Neckar
Logo

Einsätze im Jahr


Nr. Datum Art Einsatzstichwort Beschreibung
2 05.01.2022
13:31
H0Wasserschaden mit TüröffnungBewohner einer Wohnanlage für betreutes Wohnen bemerkten extreme Feuchtigkeit a... weiterlesen
1 04.01.2022
12:12
B3Feuer/ Rauch NutzfahrzeugIm Motor.- und Hydraulikbereich brach bei einem Bagger eines Entsorgungsunterneh... weiterlesen

Die Einsätze werden zur besseren Notrufdisposition in verschiedene Gruppen aufgeschlüsselt. Im Einsatzleitrechner der Leitstelle ist hinterlegt, welche Kräfte und Fahrzeuge dann alarmiert werden müssen (AAO: Alarm- und Ausrückeordnung).

Der Begriff Vollalarm bedeutet, dass aufgrund der Schadenslage die Alarmierung aller Benninger Kräfte notwendig wird. So wird z. B. ab B2, H2, W2 und G2 Vollalarm gegeben und tagsüber die Sirene ausgelöst

Ölspur kehren Brennender Papiermüll Schacht verschließen

  B
Brandeinsätze
H
Hilfeleistungseinsätze
W
Einsätze    auf oder im Wasser
G
Gefahrguteinsätze
 B0 nicht definiert  H0  Fahrban reinigen, Service Brandmeldeanlage, Sturmschaden, Wasser im Gebäude  W0 nicht definiert G0
Kraftstoffspur, Ölspur
 B1  Brandgeruch, gelöschtes Feuer, Kleinbrand, Mülleimerbrand, Nachschau  H1  sonstiges/Verkehrsunfall unklare Lage, Türeöffnen, Person in Aufzug oder in Zwangslage, Tierettung (Kleintier), Tragehilfe mit und ohne DLK/Schleifkorbtrage W1
 Brand auf Kleinboot, Eisrettung, Fahrzeug im Wasser, Ölsperre, Person im Wasser, Großtierrettung Gewässer, Verkehrsunfall mit Kleinboot  G1  Gewässerverunreinigung, Öl/ Kraftstoff < 100l, unbekannter Geruch
 B2 Flächenbrand, Gartenhausbrand, LKW-Brand, PKW-Brand H2
 Person eingestürzt, Person droht zu springen W2
 Brand auf Großschiff, Verkehrsunfall mit Großschiff  G2 Gefahrgut < 50 Liter/kg Öl/Krafstoff > 100 Liter
 B3 Brandmeldealarm, Brand im Gebäude, Brand in Wohnung, Kaminbrand, Rauchentw. im Gebäude, Privater Rauchwarnmelder  H3 Person in Maschine eingeklemmt, Person unter Zug, Verkehrsunfall eine Person eingeklemmt W3
 nicht definiert  G3 Gausausströmung, Gasgeruch
B4
Brand Personen in Gefahr, Dachstuhlbrand, Gebäudebrand H4
Einsturzgefahr, Gebäudeeinsturz, Person verschüttet, Verkehrsunfall mehrere eingeklemmt; mit Bus; mit Flugzeug; mit LKW; mit Zug  W4  nicht definiert  G4  Ammoniak, Chlorgas, Gefahrgut < 2000 Liter/kg
B5
  Brand unterirdische Verkehrsanlage, Zug, Großbrand, Waldbrand  H5  nicht definiert  W5  nicht definiert  G5  biologisch, Gefahrgut > 2000 Liter/kg, radioaktiv

Impressum/Datenschutz | Kontakt | Admin